Kreativworkshop zur weiteren Entwicklung

Am 10.6.08 fand ein Workshop statt, bei dem neben den Projektautoren Vertreter der RUHR.2010, des Europäischen Hauses der Stadtkultur, eine Vertreterin des Kulturhauptstadt Rotterdam 2001 sowie ein Vertreter eines Kommunikations- und Grafikbüros über die weitere konzeptionelle Stärkung des Projektes diskutierten. Die Auseinandersetzungen produzierten interessante Erkenntnisse, diese werden auf dem Treffen des Lenkungskreises vorgestellt werden.